Unsere 10 Gründe für einen Besuch in Vancouver

 

 

 

 

 

Wer einmal in Kanada war – der wird meist zum Wiederholungstäter. Unter anderem da dieses vielseitige Land einfach ein bisschen mehr zu bieten hat als die Schweiz (für alle Kritiker, die meinen, dass Kanada eine zweite Schweiz sei). In der Schweiz finden wir eine vielseitige Tierwelt -finden wir jedoch imposante Elche, mächtige Grizzlybären, Polarfüchse, oder in den arktischen Gewässern Walrosse, Eisbären und Wale? – Nein, finden wir nicht.

In der Schweiz finden wir eine wunderschöne Naturidylle – finden wir jedoch 43 Nationalparks als Kontrast zu Grossstädten? – Nein, finden wir nicht.
Wälder, soweit das Auge reicht, einsame Seen und traumhaft schöne Natur – wer die Idylle neben den Grossstädten von rund 3Mio. Einwohnern sucht, wird in Kanada fündig!

Hier sind unsere Top 10 Gründe für einen Besuch in Vancouver:

1.Stanley Park mit dem Fahrrad erkunden

 

2.Granville Island Public Market – Ambiente am gemütlichem Fischerort geniessen

 

3.Auf dem Grouse Mountain Bären beobachten und die Aussicht geniessen

 

 

 

 

 

 

 

 

4.Aussicht geniessen auf Capilano Suspension – Hängebrücke (Höhenangst ist hier fehl am Platz!)

 

5.Whale-Watching – Wale in ihrer natürlichen Umgebung beobachten

 

6.Fahrradtour durch die wunderschöne Stadt, und abends durch Gastown schlendern – die ältesten Gässchen Vancouver’s

 

7.Bei einer Schifffahrt die vielseitige Stadt auskundschaften

 

 

 

 

 

 

 

8. Seaplane-Flug von Vancouver nach Victoria, geniesse diese atemberaubenden 30 Flugminuten von oben

 

9.Ausflug nach Whistler, ein Paradies für Natur/+Sportfans! Ein MUSS bei jeder Kanada-Reise, egal ob im Winter oder im Sommer, denn Whistler ist eine Ganzjahresdestination.

 

10.Ausflug nach Tofino auf Vancouver Island (Surfspot)

 

Pro Linguis wünscht viel Spass beim Erkunden vom vielfältigen Vancouver! 🙂