Swanage Harrow House

Die Harrow House Language School in Swanage England spezialisiert sich auch Sprachaufenthalte für Jugendliche. Für Pro Linguis dabei war Marek Schär, die sich um alles kümmerte, vom Ankommen der Studenten bis zum Entertainment vor Ort, oder auch als Ansprechperson bei Heimweh. Marek gibt uns Einsicht, wie eine typische Wochen eines Sprachaufenthaltes in Swanage Harrow House aussieht.

Tag 1 Ankunft in England

Etwas schüchtern treten die zukünftigen Harrow House Studenten in die Arrivals Hall in Terminal 1 vom London Heathrow Airport. Dort warten bereits die Blue Staff (Verantwortliche des Swanage Harrow Houses) und ich auf die Neuankömmlinge. Nach einer 2.5h Reise mit dem Reisebus sieht man das erste Mal den Dome (Sporthalle des Harrow Houses) majestätisch über Swanage ragen. Nach der Ankunft findet eine kleine Einführung mit anschliessender Zimmereinteilung statt. Danach hat man Zeit das College zu erkunden und sich einzurichten.

Swanage Klippen

Tag 2 Englisch Einstufungstest

Um das Englisch der Studenten zu testn wird zuerst einmal ein Englisch Einstufungstest durchgeführt. Danach steht ein typisch englisches Breakfast an um den Rest des Tages gestärkt anzugehen. Um 13.00 versammeln sich alle neuen Studenten in der Satoe Hall, zu einer Einführung in die Regeln und Sitten des Harrow Houses. Später steht dann, wie eigentlich immer, Sport oder ein Gang in das Städtchen Swanage an. Als Abendprogramm kann man eine der vielen Aktivitäten wählen wie zum Beispiel Wii-Sports, Film schauen oder Tennis spielen.

Tag 3 der erste Schultag

Um 09.00 startet der Englischunterricht. Meistens ist der erste Tag sehr locker und mehr für das Kennenlernen gedacht. 12:45 dann das Mittagessen und genug Schule für heute. Wenn du in der Aktivitätengruppe bist, ist am Nachmittag Raft-Building angesagt, dort wird am wunderschönen Strand von Swanage ein Floss gebaut und mit etwas Glück kann es dann sogleich im Meer getestet werden. Am Abend steht dann die Welcome Disco auf dem Programm.

Tag 4 + Tag 5

Schon bald kehrt bei den Schülern eine Routine ein. Essen, Englischunterricht, Essen, Sport, Essen, Abendprogramm. So etwa in dieser Reihenfolge sehen die Tage bei der Harrow House Swanage aus. Bis zum Mittagessen wie gehabt. Danach haben die, die ein Spezialprogramm gewählt haben, z.B. Tennis, ihre Stunden mit dem Tenniscoach, Wasserskilehrer oder Reitstunden. Karaoke ist dann am Abend Pflicht und meistens eine riesen Party mit Staff, Studenten und Group Leaders. Für jene die nichts mit Singen anfangen können, gibt es aber viele Alternativprogramme oder einfach Zeit um mit den neu gewonnen Freunden Spass zu haben, da keines der Abendprogramme obligatorisch ist.

Tag 8 Was kann man in Swanage machen

Essen, Englischunterricht, Essen, Aktivitäten. Dieses Mal geht die Aktivitätengruppe zum Paintballspielen. Die Academic Challenge Gruppe geht auf die Suche nach Fossilien von Dinosauriern an der bekannten Jurassic Coast. Für andere stehen Schwimmen, Basketball oder Gruppenspiele auf dem Plan. Am Abend macht sich die Bluestaff auf der Theaterbühne zum Affen und sorgt für Gelächter bei allen Schülern. Später haben die Studenten dann die Chance sich an der Horrow House Talentshow zu beteiligen. Manche um ihr Talent zu zeigen, andere einfach aus purem Spass.

Swanage Harrow House

Tag 7 Der Harrow House Alltag

Am Nachmittag haben diejenigen die ein Zusatzprogram gebucht haben wieder das Vergnügen ihren Tennis- bzw. Golfstunden und Ähnlichem nachzugehen. Am Abend dann die Farewell Party für Studenten die Swanage wieder verlassen. Meistens fliessen dann gegen Ende ein paar Tränen zum Abschied.

Tag 8 Tagesausflug nach London

Es stehen Exkursionen nach London, Oxford, Bath, Stonehenge oder Southampton an. Am Abend stellen dann die Meisten schon ihre Shoppingliste für den Ausflug nach Bournemouth am anstehenden Sonntag zusammen, wo die Studenten dann ca. 4h Zeit haben um diese abzuarbeiten. So endet dann auch bereits die erste Woche und eine neue abenteuerliche Woche steht an.

Willst du mehr über die Swanage Harrow House Schule erfahren, dann schau dir die Kursübersicht am besten gleich online an, oder hinterlasse uns ein Kommentar unter diesem Blog.

Bester Anbieter von Sprachreisen
Erfahrungsberichte

Bester Anbieter für Sprachreisen

Ein Sprachaufenthalt ist eine grossartige Möglichkeit, eine neue Sprache zu lernen und gleichzeitig ein neues Land
Bericht lesen→
Neuigkeiten

Spanisch vs. Portugiesisch

Wer wollte schon immer mal einen Sprachaufenthalt machen um die spanische oder portugiesische Sprache zu
Bericht lesen→
Erfahrungsberichte

Mexiko – Im Land der Mayakultur Spanisch lernen

Die Halbinsel Yucatán ist das beliebteste Reiseziel in Mexiko. Mich überrascht das nicht, denn dort
Bericht lesen→
Nach oben scrollen
Cookie Consent mit Real Cookie Banner