FRÖHLICHE WEIHNACHTEN

Weihnachten ist fast da! Sind Sie bereit? Haben Sie schon alles vorbereitet, um Ihre Gäste zu unterhalten und die fröhliche Atmosphäre zu geniessen? Warum probieren Sie nicht einmal Ihre Familie mit Ihren Sprachkenntnissen zu überraschen? Pro Linguis hat für Sie eine kleine Liste vorbereitet, damit Sie Ihrer Familie „Fröhliche Weihnachten“ in 15 Sprachen, die sie vielleicht noch nicht kennen, wünschen können. Wir fangen mit der Sprache vom Weihnachtsmann an: Samisch. Die Samischen Sprachen sind vielfältig und man spricht sie in Nordeuropa (wie zum Beispiel in Lappland) und für Sie haben wir gewählt:

« Mun sávan buohkaide ráfálaš Juovla ja Ođđajagi ávvudeami 2020! »

(« Ich wünsche allen eine Fröhliche Weihnachten und ein frohes neues Jahr 2020! »)

Sieht die Sprache etwas kompliziert aus? Keine Angst, ich bin sicher Ihre Gäste wissen auch nicht wie man sie ausspricht! Dann sollten Sie es einfach mit Gefühl sagen 🙂

Die Samischen Sprachen stehen auf der UNESCO Liste von Sprachen, die in Gefahr sind zu verschwinden. Bedauerlicherweise findet man 2’539 Sprachen auf dieser Liste; jede Sprache ist in eine Risikostufe von „verletzlich“ bis zu „verschwunden“ kategorisiert. Aber warum steht eine verschwundene Sprache noch in der Liste? Weil es zum Glück nie zu spät ist eine verschwundene Sprache zurück ins Leben zu bringen. Ein Bespiel ist die Kornische Sprache, eine Sprache mit Keltischem Ursprung, die heute von zirka 200 Leuten in Cornwall im Süden Englands gesprochen wird. Diese Sprache ist nach dem Tod der letzten Einheimischen, welche diese Sprache beherrschten, am Anfang des XIX Jahrhundert verschwunden; traurige Geschichte.

Aber seit nicht zu früh traurig: im XX Jahrhundert wurde Kornisch wiederbelebt! Jetzt, dank den Medien, der Lokalverwaltung und verschiedenen Vereinigungen gibt es wieder Leute die Kornisch als Muttersprache sprechen. Hier sehen Sie wie man auf Kornisch „Fröhliche Weihnachten“ sagt:

« Nadelik Looan 

Da Sie nun ein bisschen vertrauter mit weniger bekannten Sprachen sind, wussten Sie, dass auch Hawaiianisch in Gefahr ist? Mit mehr oder weniger 1’000 Leuten, die Hawaiianisch (die Sprache von paradiesischen Stränden, Surfen und Blumen-Halsketten) sprechen, hat die Sprache also einen kritischen Punkt erreicht. Wollen Sie diese Sprache unterstützen? Warum also nicht eine Hawaiianische Weihnacht organisieren? Man könnte Ihre Gäste so willkommen heissen:

« Mele Kalikimaka 

 

Viele Sprachen, die auf der UNESCO Liste stehen kommen aus Afrika. Ein Beispiel ist Boni (auch Aweer genannt), eine Sprache die in Kenya gesprochen wird (von zirka 3’000 Leuten) und auch Shenwa, ein Dialekt der in Algerien gesprochen wird.  Als Gegenteil gibt es auch noch Zulu, eine afrikanische Sprache, die von mehr als 10 Millionen Leuten gesprochen wird.

Diese Sprache wird in vielen afrikanischen Nationen gesprochen wie zum Beispiel Südafrika, Zimbabwe und Botswana. Und wenn Sie wissen wollen, wie man auf Zulu „Fröhliche Weihnachten“ sagt, dann seien Sie bereit:

« Jabulela Ukhisimusi ! »

Wenn Sie wissen wollen wie man «Fröhliche Weihnachten» in anderen, fast verschwundenen Sprachen sagt, dann können Sie dies auf der UNESCO Liste herausfinden:

https://www.theguardian.com/news/datablog/2011/apr/15/language-extinct-endangered

Und wenn Sie einfach eine Sprache wie Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Russisch und viele andere lernen wollen, machen Sie sich selber ein Geschenk und machen Sie einen Sprachaufenthalt! Sie finden unsere Destinationen hier:

https://prolinguis.ch/de/home

« Fröhliche Weihnachten » in 11 anderen Sprachen:

  1. « Feliĉan Kristnaskon » (Esperanto)
  2. « Gleðilig jól » (Faroese)
  3. « Juullimi Pilluarit » (Groenlandisch)
  4. « karisama te nawāṃ sāla khušayāṃwālā hewe » (Punjabi)
  5. « Bon Natali » (Sizilianisch)
  6. « Tratra ny Noely » (Malagasy)
  7. « Nollick Ghennal » (Manx)
  8. « Nizhonigo Keshmish » (Navajo)
  9. « Nollaig Chridheil » (Schottisch Gälisch)
  10. « Bellas festas da Nadal » (Rumantsch)
  11. « Swit’ Kresneti » (Sranantongo)

 

Und an alle: FRÖHLICHE WEIHNACHTEN!

Pro Linguis Team